Cooler Look für smarte Bikes

Shop Design für den E-Bike-Hersteller VanMoof, Paris

Innovative Brands brauchen ansprechendes Design. Das gilt insbesondere für die Shop-Gestaltung, die Markenwerte mit allen Sinnen erlebbar machen will. Smarten Unternehmen wie dem niederländischen E-Bike Produzenten VanMoof ein authentisches Zuhause zu geben, erfordert daher nicht nur Professionalität und Termintreue, sondern auch ein hohes Maß an Trendbewusstsein und Designaffinität.

Dass unser Projekt Kraft-Team um diese Erfolgszutaten weiß und sie richtig einzusetzen versteht, konnte es bei der Umsetzung des neuen Hotspots für E-Biker im Pariser Stadtzentrum unter Beweis stellen: Aus einem extrem sanierungsbedürftigen Showroom für Autos, dem es an entsprechenden Elektroinstallationen und Trockenausbau fehlte, entstand so ein ansprechendes und repräsentatives Geschäftslokal, das die detailverliebten VanMoof-Fahrräder optimal zur Geltung bringt.

Für den Bike-Shop im Industrial Look musste der unschöne Fliesenboden des Bestandsobjekts natürlich ebenso weichen wie zerbrochene Schaufensterscheiben und eine defekte Zugangsautomatik. Der neue Bodenbelag in Betonoptik, die Umgestaltung von Fassade und Eingangsbereich, entsprechende Elektroinstallationen und Trockenausbau sowie frische Wandfarbe garantieren den trendbewussten Zielgruppen des niederländischen Labels nun echte Wohlfühlatmosphäre.

Dass KundInnen und Shop-BesucherInnen gleichermaßen begeistert sein können, ist regelmäßigen Abstimmungen, präziser Trockenausbau- und Elektroplanung sowie einer soliden Budgetierung der Leistungen aller projektbeteiligten Dienstleister zu verdanken. Denn nur so konnten die Herausforderungen zeitgerecht, effizient und zur vollsten Zufriedenheit gemeistert werden.

Vom Ergebnis können Sie sich übrigens am 26 Boulevard des Filles du Calvaire in Saint-Ambroise/ 75011 Paris/Frankreich überzeugen. Schauen Sie doch mal vorbei!

Bei welchem Projekt dürfen wir Sie unterstützen?

Verraten Sie’s uns am besten sofort!